Vieri Divani - Moderne und exklusive Möbel aus Poland

Vieri Divani » Technologien / Möbel Fertigstellung
bluemotion

Bluemotion - leises Schließen

Dies ist eine der Arten der Schließung Schubladen, die wir unseren koleckcji Möbel anbieten. Die "stille schließen" ist so konzipiert, sanft und leise im Betrieb und hohen Komfort der Bewegung der Schublade zu ermöglichen. Mechanzim "stille domyku" besteht aus einer Freistellung in der Endphase der Bewegung der Schublade, es sperren, so dass es in ein wenig laut und sanfte Art und Weise ist. BLUMOTION macht Möbel schließt sanft und leise, unabhängig von der Schließgeschwindigkeit und das Gewicht der Schublade.

Mechanismus für die Schublade zu öffnen

Blum Tip On

Es ist ein Mechanismus für bezuchwytowego Öffnung Schubladen und Möbelfronten , sehr weit verbreitet in unserer Sammlung installiert. Mit mechanischen Öffner TIP-ON können Möbel ohne Griffe erzeugen. Die Möbel werden durch leichtes Drücken oder geschlossen Druck auf den vorderen. TIP-ON-Mechanismus funktionsfähig bleibt, selbst wenn die Tür oder Schublade Front wird durch Ziehen geöffnet werden. Grifflose Türen lassen sich leicht durch die TIP-ON geöffnet werden - nur leicht andrücken. Zum Schließen leicht vorne die Tür oder Schublade müssen nur drücken.

Naturleder

Skóry naturalne

Lederpolsterung ist ein Material mit einer sehr langen Tradition in der Möbelindustrie verwendet wird. Auch unser Unternehmen nutzt es für diese Zwecke. Jede natürliche Leder von uns angebotenen kommen aus italienischen Gerbereien, wo sie verarbeitet werden nach der neuesten Technologie. Was wichtig ist - alle zertifiziert nach ISO 9002 Naturleder in Möbel verwendet wird, ist Kuhhaut. Ihre Behandlung in der Gerbereiindustrie ist vor allem die Langlebigkeit und Ästhetik zu erhöhen. Dies geschieht in einem komplexen Prozess, der besteht aus: gebräunte Haut oder kapitulieren "rohen" Verschmelzen Prozesse, Veredelung, bei der die Haut Risse, korrigiert, Verfärbungen und gefüttert. Das Ergebnis ist eine fertige Stoffpolsterung. Unter den Naturleder unterscheiden wir mehrere Arten von ihnen wie Hautseite und raue Haut. Erstere sind die am häufigsten verwendet und von Polsterer. Es ist die Schicht der Haut, glatte Textur, mit unterschiedlicher Dicke Granulation (von der dicken glatten, deaktivieren Sie eine Spur des Fingers). Abgesehen von den ästhetischen Eigenschaften der Haut, dadurch gekennzeichnet, dass es unempfindlich gegen Schmutz und Feuchtigkeit. Unter die Haut rau, können wir Wildleder und Nubuk unterscheiden. Letzteres ist noch Narbenleder, aber durch die Oberflächenschicht durch die charakteristische kurze Haare (nap) erhalten Schleifen. Wildleder, aber in geeigneter Weise bearbeiteten Bodenschicht der Haut (sog. Lederseite), damit die längeren Borsten gegenüber dem Nubukleder. Raue Haut ist viel empfindlicher als anfälliger für Verschmutzungen gegenüber, Beschädigung, Feuchtigkeit absorbieren. Aber zur gleichen Zeit durch ein edleres. Die Wahl natürliche Lederpolster Polsterung, wie Sie müssen sich bewusst sein, dass ein solches Produkt Spuren von Insektenstiche, Narben, Abschürfungen, Falten, Unterschiede in der Struktur und Schatten erscheinen. Dies bedeutet nicht, alles schlecht, auch wir haben gezeigt, wie einzigartig das Produkt, das wir gewählt haben. Immerhin ist es ein natürliches Material, extrem edel, jede Textur ist anders und alle charakteristischen Elemente nur die Echtheit der Haut bestätigen. In anderen, ebenso wichtige Vorteile sind: Freundlichkeit Allergie (Haut unempfindlich gegen Allergene), nicht Zigarettenrauch nicht absorbiert, passt sich der Umgebungstemperatur, regelt die Luftfeuchtigkeit im Raum so auf einem Ledermöbelstück nicht schwitzen sitzen. Die Natürlichkeit des Materials trägt zusätzlich eine hohe mechanische Festigkeit, Flexibilität, was sehr geschätzt wird. Zusätzlich richtig Ihrer Haut kümmern, können wir nur seine Lebensdauer zu verlängern. Es ist wichtig zu Leder zu vermeiden Kontakt mit Schweiß (Haut sondert schädlich Salz), starke Reinigungsmittel und Kosmetika, Alkohol, noch sollte seine Austrocknungs ermöglichen. Als Konservierungsmittel-Markt wird befeuchten richtig die Haut, bewahren und ordnungsgemäße Reinigung wird seine schöne, ästhetische Erscheinung seit vielen Jahren genießen.

Polsterung

Polsterung

Die äußere Schicht der Sitzpolster ist eine Abdeckung von der Art und Qualität hängt ganz von den Vorlieben unserer Kunden. Es kann sowohl die verschiedenen Arten von Materialien wie Polster. Carabu, Alcantara, Wolle, Leder und dem ökologischen und vor allem natürliche Haut.

Öko-Leder

Öko-Leder

Imitiert Naturleder , obwohl es die Kunststoff (100% Polyester) ist, so ist es auch viel billiger Material im Vergleich zu Naturleder . Oberfläche organische Haut die Textur ihres natürlichen Gegen ähneln. Es ist durch Wasserundurchlässigkeit gekennzeichnet, aber die Lebensdauer ist viel kürzer als die Naturleder . Oft wird es als Polster Polster in der Möbelindustrie , in der Schuhindustrie und Kleidung, und die Herstellung von Lederwaren verwendet. Zum Reinigen Leder eco ausreichend weichen, feuchten Tuch oder Schwamm kann auch für diesen Zweck verwendet werden speziell entwickelten Maßnahmen.

Lacobel

Lacobel

In unserer Sammlung von Kaffeetische und Wohnmöbel , als dekorative Verwendung Lacobel. Es ist eine Art von Glas, die mit einer Lackschicht überzogen ist. Lacobel Glas ist 4 mm dick. Die hintere Schicht lakobelu wird mit einer Folie befestigt ist, deren Aufgabe es ist, zu spritzen Glasstücke im Falle einer Beschädigung des Blattes nicht zugelassen. Gemaltes Glas kann sehr leicht sauber zu halten, weil sie resistent gegen Flecken wie Fett und Wasser ist. Lacobel tritt in einer breiten Palette von Farben auf die Art der Palette RAL bezieht.

Furnier

Furnier

Furnier ist sehr dünne Scheiben von der Bearbeitung von verschiedenen Holzarten erhalten werden. Unterteilt in Qualität geformt und Furnier. Die resultierenden Blätter miteinander verbunden werden, indem man sie miteinander Anwendung in einer natürlichen Getreide führt, halten eine einheitliche Farbe. Veneers sind unterteilt auch auf natürliche und modifizierte. Erstere wirken als Massivholz, mit Farbe im Laufe der Zeit arbeiten, in Abhängigkeit von der Einstrahlungs. Graining ist völlig natürlich und einzigartig. Modifizierte Blätter aus Holz, sondern sind frei von Unvollkommenheiten solche Flecken oder Löcher, die durch Würmer, oft gefärbt, und das Muster zugeordnet ist (häufig entsprechend dem natürlichen Holz). Im Ergebnis sieht das Furnier identische Faktoren, die Art von Licht und Zeit nicht die Veränderung in seinem Aussehen beeinflussen. Die am häufigsten in Möbeln verwendet wird, Furnier, deren Dicke von ca. 0,1 -. 1,5 mm. Die beliebtesten unter ihnen sind die Furnier Eiche, Buche, Nussbaum. Unter den exotischen, können wir eine Menge sehr ursprünglichen Furnier mit einer einzigartigen Formel und interessanten Farben. Was die Form hoher Qualität ist es wesentlich dicker Holzfurnier (ab ca.. 3-5 mm) in Bezug auf das Furnier. Die häufigste ist die Qualität Form Eiche.

Verblendung

Verblendung

Durch die höchste Produktqualität , Verfeinerung und dekorativen Wert unserer Möbel Pflege sind mit einer Technik hergestellt, die aus massivem Buchenholz , Spanplatten und Furniere kombiniert. In unserer Sammlung können Sie Furnier Eiche, Buche, sowie orientalische, wie amerikanischer Nussbaum, Palisander, Merbau, gesammelt, Wenge und viele andere. Verblendung ist eine Methode, die Oberfläche der Möbel Veredelung, die der Abdeckung der Basismaterial besteht, und für unsere Möbel - Spanplatten oder Massivholz -Furnier-Panel. Daher besteht aus Massivholz im Fall der Reinigung und Pflege von Möbel furniert wie Möbel gehen.